rheinisch.jpgRheinisch ist unser Umfeld in Kultur und Natur. Das leben und erleben wir täglich mehr und mehr – ob hier geboren oder nur den Wohnsitz hier erkoren. Von Fremden hören wir oft, wir seien besonnen, weltoffen, lächelnd, hilfsbereit und allzeit positiv im Denken. Stimmt dies? Nicht zuletzt Ihr Mitmachen wird es an den Tag bringen!

 


Das rheinische Grundgesetz

Artikel 1:   Et es, wie't es.

Artikel 2:   Et kütt, wie't kütt.

Artikel 3:   Et hätt noch emmer joot jejange.

Artikel 4:   Wat fott es, es fott. (DER rheinische

                 Entsorgungsartikel)

Artikel 5:   Kenne m'r nit, bruche m'r nit, fott

                 damet.

Artikel 6:   Wat soll dä Quatsch? (DAS rheinische

                 Universalgesetz)

Artikel 7:   Wat wellste maache?

Artikel 8:   Mach et joot, ävver nit se off.

Artikel 9:   Drinkste ene met?

Artikel 10: Da laachste dich kapott.