Alle-Neune3.jpgAlle Neune hoffen die zu werfen, die es alle vier Wochen auf die Kegelbahn in der Gaststätte „Zur Waldesruh" zieht. Jeder, der schon mal gekegelt hat, wird wissen, wie schwierig diese und andere Kegelaufgaben zu lösen sind - besonders je weiter und feuchtfröhlicher der Abend voranschreitet. Beim ZWAR-Kegeln stehen nicht die sportliche Betätigung oder der Wettkampf im Mittelpunkt, sondern Geselligkeit und Spaß. Angesagte Kegelspiele sind "Hohe und Niedrige Hausnummer", "Ei", "Mensch ärgere Dich nicht" und "Fuchs". Die Verlierer dieser Spiele, bestimmte Würfe, wie "Pumpe" oder Nullwurf, Fehlverhalten, wie verpasster Einsatz oder Klingel sowie "Naturkranz" und "Alle Neune" werden mit kleinen Geldstrafen belegt. Mit dem so eingespielten Geld wird die Bahn finanziert. Haben Sie noch 'ne Idee für den ersten Kegelausflug?

 

 

Wer sein Herz der Freude öffnet,
ist dem wahren Glück sehr nah.
(Brigitte Theilen)